Paartherapeuten-Suche: Online-Beratung

Netzwerk Paartherapie

Die Paartherapeuten-Suche

DYADE Praxislösungen

Soforthilfe: Online-Beratung

Paartherapeuten-Liste

 

Nutzen Sie die lokalen Filter im Menü auf der linken Seite, um die Auswahl der Profile einzuschränken. Die Zusatzfilter dienen der weiteren Selektion (Lokaler Filter plus ein Zusatzfilter).

Die Profile der Paartherapeuten sind beim ersten Aufruf absteigend nach Aktualität sortiert. Bei Einschalten eines lokalen Filters sortiert sich die Liste aufsteigend nach Postleitzahl.

 

 

Lokale Filter (Weitere Filter im linken Menü)
 

PLZ-Gebiet

Zusatzfilter (Berufsgruppe, Zulassung, Geschlecht etc.)
 

Nach Zugänglichkeit

Sonstiges

Nach Geschlecht

Kombinierte Suchen

 

Suchergebnisse

Datensatz 1 bis 10 von insgesamt 172 Profilen (18 Seiten):

 

Urs Gamsavar

M.A.

Lust.Punkt.

Kufsteiner Str. 10
D-10825 Berlin

Fon: +49 15730340926

Urs Gamsavar

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

ohne Heilerlaubnis

Abschlüsse und Zertifikate

Beziehungsdynamische Sexual- und Paarberatung
Suchtberater

M.A. Gender Studies/ Geschlechterforschung (Humboldt Universität zu Berlin)

staatl. anerkannter Sozialarbeiter/Sozialpädagoge + B.A. Soziale Arbeit (Alice Salomon Hochschule Berlin)

Verfahren und Methoden

Lust.Punkt. arbeitet mit einem intersektionalen und klient_innenzentrierten Ansatz.

Problembereiche und Zielgruppen

zu den üblichen Bereichen wie zum Beispiel:
-Unzufriedenheit in und mit der Partnerschaft
-Lustlosigkeit und Hypersexualität/"Sexsucht"
-Konflikte und partnerschaftliche Probleme

zählen insbesondere:
-ChemSex und Folgen
-Leben mit HIV
-Sexuelles Wohlbefinden
-Sexuelle Gesundheit
-Indentitätsfindung und Coming Out

zu meinen Themenschwerpunkten.

Mein Angebot richtet sich an:
Singles und Paare, Queers, hetero-, bi-, trans*, und homosexuelle Menschen

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 48378 x gelistet.)

 

Rosemarie Schuckall

Systemische Paar- u. Familientherapie (SG)

Richelstr. 6
D-80634 München

Fon: 089 / 538 04 21

Rosemarie Schuckall

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Psychotherapie (HeilprG)

Abschlüsse und Zertifikate

Systemische Paar- und Familientherapeutin
SG-Zertifiziert
Systemische Supervisorin SG-Zertifiziert
Mitglied der Systemischen Gesellschaft (SG)
Systemische Vollausbildung Zertifiziert
bei Dr. Thomas Hegemann, Michel Fischer (ISTOB)
Syst.-Paartherapie Ausbildung bei:
Prof. Dr. Arnold Retzer, Prof. Dr. Ulrich Clement und Brigitte Lämmle (IGST Heidelberg)
Kunsttherapeutin IKT Zertifiziert
bei Prof. Dr. G. Schottenloher, Prof. Dr. Gisela Schmeer,
Prof.Dr. Flora Gräfin von Spreti
Psychoanalytische Beraterin (GPP)
Mitglied des DFKGT
Mitglied der GPP
Mitglied der D3G
Gesellschaft für Psychoanalyse u. Psychotherapie
Psychoanalytisch orientierte u. tiefenpsychologisch fundierte
Gruppenpsychotherapeutin D3G
Lehranalyse bei Dr.W.Trauth GPP + D3G
Hypnotherapeutische Weiterbildung bei:
Dr. H. J. Ebell MEG
Dr. Michele Ritterman MEG
D. Beaulieu MEG und
Dr. A. Kaiser Rekkas DGH
Member of the world council for Psychotherapie

Verfahren und Methoden

Systemische Paartherapie und Familientherapie, Hypnotherapie, Kunsttherapie, Bildnerisch-analytische Kunsttherapie, Tiefenpsychologisch orientierte Gesprächstherapie, Sexualtherapie, Genogramanalyse, Familienaufstellung, systemische Supervision, Systemische Therapie, tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie
Online-Therapie

Problembereiche und Zielgruppen

Einzeltherapie, Paare, Familien, Kinder u. Jugendliche, Depression, Burnout, Angst- u. Panikstörung, Erben und Geschäftsübergabe, Mobbing, Kommunikationsstörung, Altersprobleme, Sexualberatung, Eheberatung, Schmerzerkrankung,Trauerbewältigung, Krebserkrankung, Zwänge,Leitungs-Supervision, Fallsupervision, Krisentintervention
Konflikte von Kindern und Jugendlichen, Schulangst, Ess-Störungen, Einzel- u. Gruppenarbeit, Erwachsene, Kinder und Jugendliche,Supervision

Person und Praxis

Die systemische Paartherapie beschäftigt sich mit Konflikten und Störungen, die in der Beziehung zweier Menschen aufgetreten sind und anhalten. Dabei versteht der systemische Therapieansatz ein Paar nicht nur als die Summe zwei unterschiedlicher und komplexer Individuen, sondern vielmehr als ein eigenes System. Dieses folgt bestimmten inneren Regeln, ohne dass diese den Beteiligten bewusst sein müssen.


Die Familientherapie setzt immer dann an, wenn das „System Familie” aus irgendeinem Grund „in Schieflage” gerät. Sei es, dass Kinder aus dem Haus gehen, dass Scheidung ansteht, dass Erbschaftsangelegenheiten oder Nachfolgeproblematiken im Familienbetrieb eine Rolle spielen.


Was ist Kunsttherapie?

Den inneren Bildern auf die Spur zu kommen, sie als Ausdruck der Tiefe des eigenen Wesens zu identifizieren, auch zu wandeln und unter Umständen grundsätzlich verändern zu können, ist Ziel und Zweck der psychotherapeutischen Methode Kunsttherapie. Das künstlerische Gestalten, das Malen und Formen, begleitet von Gestus und intentionaler Bewegung stellt die ursprünglichste Form einer seelischen Auseinandersetzung dar. Von der Höhlenmalerei der Vorzeit bis hin zu den komplexesten verhaltensmodifizierenden, analytischen oder systemischen psychotherapeutischen Denkansätzen - stets geht es um eine Wandlung von Vorstellungen und inneren Bildern.

Diese Erkenntnis nutzt die Kunsttherapie als konsequente analytische, erlebens-und verhaltensmodifizierende Methode, indem sie die konfliktbeladenen Bilder und inneren Symbole identifiziert und die Erprobung der neuen inneren Erlebensweisen sichtbar werden lässt. Wegen dieses geradezu elementaren Zugangs zum inneren Wesen des Menschen, setzt die Kunsttherapie bereits dort an, „wo die Worte fehlen”, z.B. weil das seelische Erleben noch zu diffus, zu komplex, zu schrecklich, gefährlich oder beschämend sein mag.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

Online-Beratung nachfragen

(Das Profil wurde in diesem Jahr 50531 x gelistet.)

 

Volker van den Boom

Diplom-Sozialpädagoge (FH)

Praxis f. Sexualtherapie, Paartherapie,Eheberatung

Krefelder Str. 79 A
D-52070 Aachen

Fon: 0241 / 4637 2026

Volker van den Boom

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker für Psychotherapie (nach dem Heilpraktikergesetz)

Abschlüsse und Zertifikate

Seit 33 Jahren Paartherapeut,Sexualtherapeut u. Eheberater in eigener Praxis in Aachen; Experte beim Informationszentrum Sexualität u. Gesundheit (ISG)der Universität Freiburg; Mitglied beim Beratungsnetzwerk Kinderwunsch in Deutschland (BKiD); Mitglied d. Deutsche Gesellschaft f. Mann u. Gesundheit e.V.; Mitglied Medizinische Gesellschaft Aachen;

Verfahren und Methoden

- Paartherapie - Sexualtherapie - Eheberatung, Paarberatung, Partnerschaftsberatung - Trennungsberatung, Trennungscoach - Beratung bei Unerfülltem Kinderwunsch / Kinderlosigkeit - "Wenn mein Partner stirbt..." - therapeutische Begleitung für Paare auf dem Weg zum letzten Abschied: http://www.volker-vandenboom.de/Sterben.html - Krankheit u. Partnerschaft - Depression u. Partnerschaft Therapiesprache ist Deutsch und Amerikanisches Englisch (Grundkenntnisse). CORONA: Die Therapien finden mit einem Sicherheitsabstand statt und die Benutzung von Masken ist selbstverständlich.

Problembereiche und Zielgruppen

Für Paare, einzelne Partner oder Singles: Jede Ehekrise hat ihre - berechtigten - Gründe. Dennoch ist folgender Satz von großer Wichtigkeit: "Man kann nichts rückgängig machen, aber man kann es ab heute anders machen." Sich mit den Gegebenheiten abzufinden bedeutet auch immer, auf eigene Wünsche und Bedürfnisse zu verzichten. Wer sich zu oft und zu lange hinten an stellt, wird unweigerlich unzufrieden mit seinem Leben. Dies zu ändern, ist eine Herausforderung. Gerne begleite ich Sie - und Ihren Partner - auf diesem Weg: mehr Liebe, größere innere Zufriedenheit, Kraft und Stärke für den Alltag. Zeitnahe Termine und schnelle, effektive Arbeitsweise! Therapietermine vergebe ich in Aachen. Termine können in der Regel zwischen 10 und 19 Uhr stattfinden. In besonderen Fällen (Krankheiten, Auslandsaufenthalte o.Ä.) können die Gespräche auch über Video-Chat erfolgen. Therapie und Beratung zu den Bereichen PARTNERSCHAFT / EHE: Partnerschaftsprobleme,Partnersuche, Trennungsberatung, Unerfüllter Kinderwunsch, Midlife-Crisis SEXUALITÄT: sexuelle Störungen u. Probleme: Lustlosigkeit / Libidoverlust / Frigidität; Orgasmusprobleme / Anorgasmie; Vorzeitiger Samenerguss / Ejaculatio präcox; Erektionsprobleme / Erektile Dysfunktion; Vaginalschmerzen / Vaginismus; Sex-Sucht / Internet-Sex WAS SIE SCHON IMMER MAL ÜBER SEXUALITÄT WSSEN WOLLTEN - ein Interview mit mir: https://www.youtube.com/watch?v=yfdtFHUhRtE&feature=youtu.be KINDERWUNSCH: Unerfüllter Kinderwunsch / Kinderwunschberatung DEPRESSIONEN: Depressive Stimmungen, Niedergeschlagenheit, Hoffnungslosigkeit KRANKHEIT U. PARTNERSCHAFT: mit einem erkrankten Partner leben, der Einfluss von Krankheiten auf die Partnerschaft TRAUERBEGLEITUNG: "Wenn mein Partner stirbt..." - therapeutische Begleitung für Paare auf dem Weg zum letzten Abschied: http://www.volker-vandenboom.de/Sterben.html #Partnerschaft #Ehe #Sexualität #Partnerschaftkonflikte #SexuelleProbleme #SexuelleStörungen #Paartherapie #Paarberatung #Eheberatung #Sexualtherapie #Sexualberatung #Kinderwunsch #Kinderlosigkeit #UnerfüllterKinderwunsch #IVF #Medien #TV #Trennungsberatung #Trennung #Lustlosigkeit #Libidoverlust #Orgasmusstörung #Anorgasmie #Vaginalschmerzen #Vaginismus #VorzeitigerSamenerguss #EjaculatioPräcox #Erektionsstörungen #ErektileDysfunktion #Impotenz #Depressionen #Trauerbegleitung #Krankhewit u. Partnerschaft

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 73870 x gelistet.)

 

Hedwig Huster

Coaching, Training und Therapie

Olgastraße 3
D-72074 Tübingen

Fon: 0175 650 48 85

Hedwig Huster

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Transaktionsanalyse
Systemische Paartherapie, Hypnotherapie und Traumatherapie

Verfahren und Methoden

Transaktionsanalse
Systemische Therapie

Problembereiche und Zielgruppen

Paarberatung
Sexualberatung
Sex- und Pornosucht

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 7907 x gelistet.)

 

Ulrika Vogt

Diplom-Sozialpädagogin (FH)

Frauen.Körper.Gefühl - Praxis für weibliche Sexualität

Roseggerstraße 2
D-79102 Freiburg

Fon: 0761 - 488 98 787

Ulrika Vogt

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Klinische Sexologin i.A. (im Zertifizierungslehrgang, 3. Stufe) - Zürcher Institut für klinische Sexologie und Sexualtherapie (ZISS)

16. Schweizer Bildungsfestival - Der Körper als Heiler mit Dr. Peter A. Levine u.a. - Polarity, Zürich

Klinische Sexologin (Vertiefungslehrgang, 2 Stufe) - Zürcher Institut für klinische Sexologie und Sexualtherapie (ZISS)

Systemische Paartherapeutin - Systemisches Institut Heidelberg, Dr. Arnold Retzer (SIH)

Klinische Sexologin (Basislehrgang, 1. Stufe) - Zürcher Institut für klinische Sexologie und Sexualtherapie (ZISS) Transformations-Therapeutin - n. R. Betz

Heilpraktikerin für Psychotherapie (HeilprG)

Diplom Sozialpädagogin - FH Köln

Betriebswirtin

Verfahren und Methoden

Körpertherapie nach Sexocorporel, Sexualtherapie, Gesprächstherapie (Rogers), Kognitive Verhaltenstherapie, Transformationstherapie (n. R. Betz), Kommunikationstraining für Paare, Sexualaufklärung für Erwachsene

Problembereiche und Zielgruppen

- Lustlosigkeit
- Erregungs- und Orgasmusschwierigkeiten
- Schmerzen beim Geschlechtsverkehr
- Vaginismus (Scheidenkrampf)
- Sexuelle Fantasien und Träume
- Unterschiedliche sexuelle Bedürfnisse und Wünsche
- Sexuell krankhaftes bzw. süchtiges Erleben und Verhalten
- Veränderte Sexualität im Alter
- Krisen in der Partnerschaft

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 42487 x gelistet.)

 

Ulrika Vogt

Sexual- und Paartherapeutin

beziehungsglücklich & sexvergnügt

St. Alban-Vorstadt 20
CH-4052 Basel

Fon: +41 76 522 70 38

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Sexualtherapie nach der Methode Sexocorporel (nach J.Y. Desjardins, www.ziss.ch) Systemische Paartherapie (SIHD) Psychotherapie (nach dem HeilprG) Transformationstherapeutin (n. R. Betz) Dipl. Sozialpädagogin Betriebswirtin

Verfahren und Methoden

Sexualtherapie nach Sexocorporel, Systemische Paartherapie, Körpertherapie, Gesprächstherapie (Rogers), Kognitive Verhaltenstherapie, Transformationstherapie (n. R. Betz), Kommunikationstraining für Paare, Sexualaufklärung für Frauen & Männer

Problembereiche und Zielgruppen

Anhaltende Konflikte und Streit die den Alltag belasten Trennungsgedanken oder -absichten Kränkungen und Vertrauensverlust durch eine Affäre oder einen Seitensprung Schwierigkeiten bei Übergängen in neue Lebensphasen Schmerzen beim Sex Es ist langweilig geworden zwischen uns Jede/r fühlt sich allein, nicht mehr gesehen, nicht mehr begehrt Sie reden nicht mehr miteinander Der Stress im Alltag überdeckt alle Anziehungskraft und Leichtigkeit Krankheit oder Verlust eines Angehörigen

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 90554 x gelistet.)

 

Ulrika Vogt

beziehungsglücklich & sexvergnügt - Paar- & Sexualtherapie

Kaiser-Joseph-Straße 254
D-79098 Freiburg

Fon: 0761 - 488 98 494

Ulrika Vogt

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Systemische Paartherapie (SIHD)
Sexualtherapie nach der Methode Sexocorporel (nach J.Y. Desjardins, www.ziss.ch)
Psychotherapie (nach dem HeilprG)
Transformationstherapeutin (n. R. Betz)
Dipl. Sozialpädagogin
Betriebswirtin

Verfahren und Methoden

Systemische Paartherapie, Sexualtherapie nach Sexocorporel, Körpertherapie, Gesprächstherapie (Rogers), Kognitive Verhaltenstherapie, Transformationstherapie (n. R. Betz), Kommunikationstraining für Paare, Sexualaufklärung für Frauen & Männer

Problembereiche und Zielgruppen

Anhaltende Konflikte und Streit die den Alltag belasten
Trennungsgedanken oder -absichten
Kränkungen und Vertrauensverlust durch eine Affäre oder einen Seitensprung
Schwierigkeiten bei Übergängen in neue Lebensphasen
Es ist langweilig geworden zwischen uns
Jede/r fühlt sich allein, nicht mehr gesehen, nicht mehr begehrt
Sie reden nicht mehr miteinander
Der Stress im Alltag überdeckt alle Anziehungskraft und Leichtigkeit
Krankheit oder Verlust eines Angehörigen

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 26441 x gelistet.)

 

Ina Koslowski

Diplom-Ergotherapeutin

Privatpraxis Ina Koslowski

Berliner Str. 13
D-13187 Berlin Pankow

Fon: 030 22466658

Ina Koslowski

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

HeilPrG - Heilpraktiker beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Emotionsfokussierte Therapie (EFT) und Paartherapie (EFT-c)
Paar- und Sexualtherapie
Systemische Therapie und Beratung
Dipl. Ergotherapeutin
Intimitätskoordination (i.A.)
HeilPrG Psychotherapie

Verfahren und Methoden

Paartherapie & Sexualtherapie
Emotionsfokussierte Therapie / Paartherapie (EFT / EFT-c)
Intimitätskoordination für Film, TV und Theater

Problembereiche und Zielgruppen

- Persönliche, partnerschaftliche und familiäre Fragestellungen
- Bewältigung einer Krise
- gesunde Beendigung von Beziehungen im Sinne einer Trennungsbegleitung
- Behandlung von Störungen des sexuellen Erlebens & Verhaltens des Mannes und der Frau mit dem Fokus auf partnerschaftliche und/oder sexuelle Beziehungszufriedenheit und Kommunikation

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 35536 x gelistet.)

 

Cornelia Eder

Raum für Lösungen

Nur Online!
D-79098 Freiburg

Fon: 07633-808828

Cornelia Eder

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde eingeschränkt auf den Bereich der Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Systemische Therapeutin (mit Schwerpunkt Systemische Strukturaufstellungen)

Verfahren und Methoden

Lösungsfokussierte Kurzzeittherapie nach Steve de Shazer und Insoo Kim Berg (Präsenz und Online)
Systemische Strukturaufstellungen nach Matthias Varga von Kibéd und Insa Sparrer (Präsenz und Online)
Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg
Achtsamkeitspraxis nach Jon Kabat-Zinn

Problembereiche und Zielgruppen

Allgemeine psychotherapeutische Beratung
Stress und Burnout einschließlich Prophylaxe
Unerfüllter Kinderwunsch
Angststörungen
Zwangsstörungen
Anpassungs- und Belastungsstörungen
Schlafstörungen
Psychosomatische Erkrankungen
Depression

Einzeltherapie
Paartherapie

Therapie in English

Person und Praxis

Herzlich Willkommen auf meiner Profilseite.

Wir leben in bewegenden, oft auch herausfordernden Zeiten. Diese Herausforderungen können sich auf verschiedenen Ebenen zeigen: in der Familie, in Beziehungen, beruflich, körperlich, seelisch …
Wenn Sie
in Ihrem Leben etwas grundlegend verändern möchten,
das Gefühl haben, auf der Stelle zu treten, gerne aber innerlich oder äußerlich ganz woanders hinmöchten,
Ihrem Leben neuen Sinn schenken möchten,
den Glauben an sich wiederfinden möchten
begleite ich Sie gerne: einfühlsam, akzeptierend, klar, kompetent.

Hierbei geht es mir nicht darum, Ihnen vorgefertigte Lösungen zu präsentieren oder Ihnen Ratschläge zu erteilen. Ich sehe mich vielmehr als Beraterin, die Sie auf Ihrem Lebensweg ein Stück weit begleitet und Ihnen dabei hilft, Ihre ganz persönlichen Herausforderungen zu meistern. Dabei sehe ich Sie als ExpertIn für Ihr eigenes Leben, entsprechend geben Sie das Tempo und die Schwerpunkte der gemeinsamen Arbeit vor.

In meiner Praxis biete ich sowohl Therapie- als auch Beratungsangebote an.
Eine Therapie ist immer dann angezeigt, wenn tiefgreifende, häufig bereits in der Kindheit angelegte Probleme bestehen und zu einer deutlichen Belastung führen bzw. die Lebensqualität einschränken.
Eine Beratung ist weniger tiefgehend, sondern eher auf die Bearbeitung konkreter Probleme im Hier und Jetzt bezogen.

In der Einzeltherapie/-beratung kläre ich mit Ihnen zunächst Ihr Anliegen und die Ziele, die Sie durch unsere gemeinsame Arbeit erreichen wollen. Gemeinsam erforschen wir dann, welche therapeutischen Möglichkeiten hierfür geeignet sind, aktivieren und stärken Ihre Ressourcen und üben hilfreichere Handlungs- und Seinsweisen ein.
Da ich zutiefst davon überzeugt bin, dass jedes Leben den Keim zu einem sinnvollen Sein in sich trägt, sind gerade auch Menschen, die kaum oder keine Hoffnung mehr haben, dass sich ihr Leben noch einmal verbessert, sehr willkommen. Schritt für Schritt und in Ihrem Tempo arbeiten wir gemeinsam daran, einem Leben näherzukommen, das Sie wieder als sinnvoll und lohnenswert empfinden.

Eine Paartherapie oder –beratung ist dann angezeigt, wenn Sie in Ihrer Partnerschaft vor unlösbaren Konflikten stehen, immer wieder in negative Kommunikationszyklen geraten oder aber das Gefühl haben, dass die Beziehung in eine Sackgasse geraten ist und Sie die Verbindung zueinander verloren haben.
Dabei sind Beziehungsprobleme häufig gar nicht so sehr durch eine Problematik zwischen den Partnern bedingt, sondern haben ihre Ursache im jeweiligen familiären Hintergrund der Partner sowie in lebensgeschichtlich bedingten Beziehungserfahrungen.
Beide Partner bringen - oft unbewusst - ihre über Generationen reichende Geschichte, ihre Erfahrungen, Verletzungen, Interaktionsmuster und Bewältigungsstrategien in die Beziehung ein.
Gemeinsam arbeiten wir daran, solche Hintergründe sichtbar zu machen und als Teil der Beziehungs- und Lebensgeschichte beider Partner zu verstehen, hilfreichere Lösungen zu entwickeln und neue Handlungsweisen und Interaktionsformen einzuüben. So mag sich der Weg für eine gelingende Partnerschaft, in der sich die Partner auf Augenhöhe und mit wechselseitigem Verständnis begegnen, Schritt für Schritt ebnen.

Wenn Sie Audio- oder Video-Beratung online wünschen, setzen Sie sich bitte zunächst telefonisch oder über das Kontaktformular auf meiner Website mit mir in Verbindung. Gemeinsam besprechen wir dann die weiteren Schritte.

Für weitere Fragen und Informationen stehe ich gern zur Verfügung.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

Online-Beratung nachfragen

(Das Profil wurde in diesem Jahr 28089 x gelistet.)

 

Ulrich Huthmann

Diplom-Kaufmann (FH)

Praxis für Systemaufstellung

Erich-Klausener-Str. 59
D-47802 Krefeld

Fon: 0 21 51 - 4 16 54 00

Ulrich Huthmann

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Systemische Selbst-Integration nach Dr. Langlotz Systemischer Berater
Heilpraktiker für Psychotherapie

Verfahren und Methoden

Systemische Selbst Integration nach Dr. Langlotz (Weiterentwicklung des klassischen Familienaufstellens)
Die Aufstellung kann sowohl in einer Einzelsitzung als auch in einem Seminar mit mehreren Teilnehmern erfolgen. Beide Formen der Aufstellungsarbeit sind kurzfristig wie auch nachhaltig zur Klärung Ihres persönlichen Anliegens wirksam.
Selbstintegrierende Trauma-Aufstellung
Beziehungsklärung
Symptomklärung
Traumatherapie

Methoden: Familienaufstellung, Kurzzeittherapie, Psychosomatik, Psychotraumatologie, Strukturaufstellung, Systemische Therapie, Systemtherapie

Problembereiche und Zielgruppen

Familienstellen in Form der Systemischen Selbst Integration nach Dr. Langlotz:

Klärung privater und / oder beruflicher Anliegen

Finden einer guten Lösung in der Beziehung zu anderen Menschen und / oder sich Selbst

Beziehungsklärung und Symptomklärung:
Beziehungsklärungen zu Personen (Mutter, Vater und anderen Familienangehörigen, Kollegen, Chefs, Nachbarn, Ex-Mann, Ex-Frau usw.) als auch bei unklaren Symptomen und Belastungen wie z.B. Stress, Innerer Unruhe, Schlafstörungen, Flugangst, Burnout, Ängsten, Panik, Depression, anhaltende Trauer, Traumata, ungesundem Perfektionismus, nicht Nein sagen können.

Traumatherapie:
Als traumatisierend werden im Allgemeinen belastende Ereignisse wie schwere Unfälle, Erkrankungen und Naturkatastrophen, aber auch Erfahrungen erheblicher psychischer, körperlicher und sexueller Gewalt sowie schwere Verlust- und Vernachlässigungserfahrungen bezeichnet. Sie können tiefe Wunden in der Seele hinterlassen, die einen Menschen das Leben lang beeinträchtigen.
Wie eine körperliche Verletzung Zeit braucht, um zu verheilen, ist auch ein Trauma eine Verletzung der Seele, die ebenfalls Zeit braucht zum Verheilen.
Oft ist es so, dass Traumata nicht präsent im Bewusstsein sind, sondern verdrängt werden. Das ist ein sehr gesunder Schutzmechanismus, der Menschen das seelische Überleben ermöglicht, indem er traumatische Erlebnisse aus dem Bewusstsein fernhält (vgl. Psychoanalyse).
Menschen, denen dieser gesunde Schutzmechanismus fehlt, können bspw. an einer Psychose und psychosomatisch erkranken.

Dieser Umstand der zunächst gesunden Verdrängung macht es oft schwer, Symptome wie Schlafstörungen, innere Unruhe, häufige Alpträume, übermäßiges Schwitzen, Zähneknirschen, Reizbarkeit, Rastlosigkeit, Schreckhaftigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten, Scham, Schuld, Hilflosigkeit, Ekel, aber auch Wut dem verursachenden Ereignis zuordnen zu können.
Das Verdrängen kostet viel Kraft, die in jungen Jahren oft noch vorhanden ist, mit den Jahren aber abnimmt. Es fällt immer schwerer zu verdrängen, die Symptome verstärken sich.

Auch nach vielen Jahren ist die Seele immer noch in Dauer-Alarmbereitschaft, zukünftig eine solche Situation um jeden Preis zu vermeiden. So kann sie nicht in einen Zustand von Ruhe und Gelassenheit kommen.

Hier bietet der ganzheitliche Ansatz die eigenen Ressourcen des Klienten zu fördern und gegenüber äußeren Einflüssen eine gesunde Grenze zu schaffen oft eine gute Lösung.

Beispiele für Traumata:
- Trennungen
- Missbrauch
- Unfälle
- Todesfälle (insbesondere frühe / tragische)
- schwere Krankheiten
- Vernachlässigung in der Kindheit
- Verwaisung
- Vollnarkose

Symptome, die Bspw. mit Traumata in Verbindung stehen können:

Ulcus ventriculi (Magengeschwür) und Ulcus duodeni (Zwölffingerdarmgeschwür)
- Asthma bronchiale (Bronchialasthma)
- Rheumatoide Arthritis (Chronische Polyar.)
- Neurodermitis (Hauterkrankung)
- Essentielle Hypertonie (Bluthochdruck)
- Hyperthyreose (Schilddrüsenüberfunktion)
- Colitis ulcerosa, Morbus Crohn (chronisch-entzündliche Darmerkrankungen)
- Von einigen Autoren wird auch die Migräne zu den „Holy Seven der Psychosomatosen“ gezählt.

Desweiteren können auch den folgenden Erkrankungen unter anderem psychosomatische Ursachen zu Grunde liegen:

- Bluthochdruck
- Schilddrüsenüberfunktion
- Magen-Darm-Störungen wie Reizmagen, Magengeschwür, Reizdarm
- Atemstörungen wie Asthma und unnatürlich beschleunigte Atmung (Hyperventilation)
- Chronische Darmentzündungen wie Morbus Crohn und Colitis ulcerosa
- Chronische Polyarthritis
- Neurodermitis und Arthritis
- Allergien wie Heuschnupfen
- Schlafstörungen und Essstörungen
- HNO-Erkrankungen wie Hörsturz, Tinnitus, Schwindel
- Ängste (Phobien) und Depressionen
- Herzrhythmusstörungen, Herzrasen

Person und Praxis

Als zertifizierter Systemaufsteller (Dr. Ero Langlotz, DGFS Lehrtherapeut) und Heilpraktiker für Psychotherapie ist es mein Ziel, Sie bei der Lösung Ihres Anliegens wertschätzend zu begleiten und Sie bei der Umsetzung zu unterstützen.

Nach meinem Verständnis ist das Kennenlernen des eigenen Selbst und die Verbindung damit das Rezept für Gesundheit und Glück.

Oft sind wir so im Alltag gefangen, dass die Momente zum Innehalten rar sind und wir nicht oder spät merken, wenn die Balance zwischen "Körper, Geist und Seele" aus dem Gleichgewicht gerät. Manchmal bedarf es erst einer Krise oder Krankheit, um die aktuelle Situation zu hinterfragen.

Ich möchte Ihnen dabei helfen, dies frühzeitig zu spüren und mithilfe der Systemischen Selbst-Integration Ihre Resilienz nachhaltig zu stärken.

Als systemischer Berater begleite ich Sie vor, während und nach der Aufstellung in einem sicheren Raum, um durch Verbindung mit dem eigenen Selbst, Klärung von Grenze und eigenem Raum symbiotische Verstrickungen zu lösen und Autonomie und Zugehörigkeit zu erleben.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 54469 x gelistet.)

 

Seite:

<< < ... 1 2 3 4 ... > >>

 

Druckversion (Liste ohne Rahmen)

 

Suche

 

Log-in

 

Registrierung

 

Listen

 

Sofortige Termine
unserer Mitglieder

 

Terminkalender
unserer Mitglieder

 

Webseiten
(Eintrag kostenlos)

 

Empfehlungen für
unsere Besucher

 

Lokale Suche

Postleitzahl:

Zum Beispiel D-42 zur Suche nach Behandlern im deutschen Postleitzahlen-Gebiet 42000 bis 42999.

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Internet